Pilates in Oberharmersbach
Pilates in Oberharmersbach

 

Ursprung und Entwicklung von Pilates

Pilates wurde entwickelt von dem Deutschen Joseph Hubertus Pilates. Er wurde 1880 in der Nähe von Düsseldorf geboren. Er litt in seiner Kindheit häufig an verschiedenen Krankheiten  und hatte deshalb eine sehr große  Eigenmotivation sich näher mit den Bewegungsabläufen des menschlichen Körpers auseinanderzusetzen und seinen Körper auf gesunde Weise zu trainieren. Im Laufe seines Lebens probierte er verschiedenen  Sportarten aus und erweiterte dadurch seine Kenntnisse über den  Körper. Während seiner Internierung in England, zur Zeit des ersten Weltkrieges, unterrichtete er seine Mitgefangenen. Nach dem Krieg kehrte er nach Deutschland zurück, wo er maßgeblich die Entwicklung von Körperübungen und das  Gesundheitsbewusstsein beeinflusste. Aus politischen Gründen wanderte er 1926 nach Amerika aus, wo er später das erste Pilates-Studio eröffnete.  Er unterrichtete Schauspieler und Tänzer, bei denen das ganzheitliche Körpertraining großen Anklang fand. Er war überzeugt, dass diese größtmögliche Körperkontrolle ein qualitativ ausgewogenes Lebensgefühl zwischen Körper und Seele hervorruft und die Lebensqualität stark angehoben wird. Als er starb führten die fünf Trainer, welche bei Pilates lernten, die Methode in seinem Sinne weiter. Alle Fünf arbeiteten bis ins hohe Alter und sind somit der Beweis, dass Pilates den Körper und Geist gesund hält.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Doris Lehmann